Lauftreff Siebengebirge
HSG Siebengebirge-Thomasberg e.V.
25.01.2015
Betreuerverköstigung.

weitere Bilder ...

Als Dank für die nette Wegbereitung im vergangenen Jahr und als Ansporn für die laufende Saison fand heute unser traditionelles Betreuer Frühstück statt.

Dieses Jahr entschieden wir uns für den Löwenburger Hof, der uns bei der Betreuung unseres Verpflegungsstandes bei diversen Laufveranstaltungen im Siebengebirge immer großzügig unterstützt.

Das Essen war reichhaltig und lecker, und wir hatten alle viel Spaß. Hätten wir ein paar Schlitten mitgebracht, wären wir sogar noch zu einer Rodelpartie gekommen.

14.12.2014
Jahresabschlusswanderung "Laufen ohne zu schnaufen".

Heute 14.12.2014 fand die Jahresabschlusswanderung des Lauftreffs statt. Rund 40 Leute wanderten, von oben trocken von unten mehr wie nass, 12 km durch Wald und Flur immer nach dem Motto "Laufen ohne zu schnaufen".

Der Weg verlief teilweise auf der Strecke der ehemaligen Bröhltalbahn und mit Abstechern zu den stillgelegten Basaltsteinbrüchen Limbergskopf und Mückenfeldchen. Auch den zwei mitgenommenen Hunden gefiel der Auslauf.

Im Anschluss beim Mittagessen im Lokal “Zum alten Fritz” ließ man die Wanderung und das Jahr Revue passieren.

weitere Bilder ...
http://www.gemeinde-asbach.de/downloads/Erlebnispfad.pdf
14.12.2014
Helfen statt Laufen

Irgend jemand muss den Läufern ja das Wasser reichen- und wer könnte das besser als wir.

Schon fast traditionell betreute unser Lauftreff auch 2014 den natürlich außerordentlich wichtigen Verpflegungsstand beim Siebengebirgsmarathon von Tripower an der Löwenburg.

Trotz der großen Herausforderung und Anstrengung hat es, wie man auf den Fotos sieht, allen Beteiligten wieder ein mal viel Spaß gemacht- zumal auch das Wetter mitspielte.

Danke auch an die Organisatoren des Marathons für die reibungslose Belieferung und Abholung des Materials. Bis nächstes Jahr.

http://www.tripower-rs.de/7g-marathon/ergebnisse
06.12.2014

WEIHNACHTS-FEIER 2014


Advent, Advent ein Lichtlein brennt- aber leider nicht mehr der Herd bei Paul. Hiobsbotschaften gehören ja eigentlich nicht in die Weihnachtszeit; trotzdem ereilte sie uns gestern um viertel nach drei, als er uns mitteilte, dass unsere Weihnachtsfeier nicht wie gebucht am Abend bei ihm stattfinden kann.

 

Dank Sonjas Organisationseifer und der Verständnis- und aufopferungsvollen Arbeit der Pizzeria LA BEZIANO in Heisterbacherott hat es dann doch noch in letzter Sekunde geklappt. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an die Besitzer für ihre sofortige Hilfsbereitschaft und das leckere Essen. Es war toll wie sie das so reibungslos auf die Schnelle hinbekommen haben.

 

Vorher gab es noch endlose Dankesreden. Zum Glücklich sein und weil ja Weihnachten ist eine Weihnachtstombola: Die Läufer mit Schuhgröße 45 gewannen die Socken Größe 39, die Fittesten die Powerbars ... . Den Elch schoss allerdings Hubert ab- damit ist nun auch das Aufwärmprogramm der Walker für die kommende Zeit klar. Und zu fortgeschrittener Stunde endlich das Weihnachtsgedicht, im unnachahmlicher Weise vorgetragen von unserem Riese Peter.

 

Und wenn heute Morgen nicht die Socken für den Nikolaus vor der Tür hätten hängen müssen, dann säßen einige wohl immer noch da. Es war jedenfalls wieder einmal eine ergreifende Feier, wie alle die, die leider verhindert waren, ja aus den Fotos erahnen können.

 

weitere Bilder von der Weihnachtsfeier ...
02.12.2014
Vormittagsfrühstück unserer Walker und Nordic-Walker.

weitere Bilder ...

Nun ist auch das Vormittagsfrühstück unserer Walker und Nordicwalker bereits vorbei.

Wie Helmut in seiner bewegenden Ansprache so richtig bemerkte, verging die Zeit wieder einmal im Sauseschritt- wie es beim Walken ja auch sein sollte.

Alle fanden es toll, dass auch unsere übers Jahr verletzten teilnahmen und hoffen, dass ihre Gesundheit im kommenden Jahr gute Fortschritte macht, damit sie auch weiterhin Schritt halten können.

Wir wünschen ihnen und allen anderen jedenfalls ein schönes und gesundes nächstes Jahr.

Zeitumstellung
Nach der Zeitumstellung Laufen und Walken wir montags und mittwochs zur gewohnten Zeit vom Lauftreff Parkplatz los. Samstags wie gewohnt ab Nasseplatz.
Laufzeiten für Läufer
Wochentag Uhrzeit
montags 18.30 Uhr
mittwochs 18.30 Uhr
samstags 16.00 Uhr
   

für Walker/Nordic Walker
Wochentag Uhrzeit
montags 18.30 Uhr
dienstags 9.00 Uhr
mittwochs 18.30 Uhr
donnerstags 9.00 Uhr
samstags 16.00 Uhr

Lauf- und Walking-Veranstaltungen in  der Region
www.Laufen-im-Rheinland.de
Autohaus Korth GmbH
Herresbacher Straße 51
53639 Königswinter
Tel.: 02244/3071
Fax.: 02244/81049
Mail: info@autohaus-korth.de